Reaktionen auf Anschlag in Belutschistan

Reaktionen auf Anschlag in Belutschistan In der südostiranischen Provinz Sistan und Belutschistan ist es am Donnerstag, den 4. April, zu schweren Auseinandersetzungen gekommen, als die islamistische Gruppe Jaish al-Adl mehrere Stützpunkte der iranischen Revolutionsgarde in den Städten Chabahar und Rask… mehr »

Messerangriff auf iranischstämmigen Journalisten in London

Der persischsprachige TV-Sender Iran International hat am Karfreitag mitgeteilt, dass auf Pouria Zeraati, einen der Moderatoren des Senders in London, ein Attentat verübt wurde. Zeraati sei vor seinem Wohnsitz in der britischen Hauptstadt von „mehreren unbekannten Männern“ mit Messer angegriffen… mehr »