Scheidungsquote für Standesämter

Die Standesämter im Iran dürfen demnächst nicht mehr als eine bestimmte Zahl von Scheidungen bewilligen. Dies gab der Chef des Verbands der Standesbeamten, Ali Mozafari, am Samstag bekannt. Die Quote sei pro Provinz festgelegt worden und beruhe auf der durchschnittlichen… mehr »

Keine Heimspiele bei Asienmeisterschaft

Der asiatische Fußballverband Asian Football Confederation (AFC) hat als Reaktion auf den Abschuss des ukrainischen Passagierflugzeugs durch die iranische Revolutionsgarde entschieden, dass Heimspiele iranischer Clubs bei der asiatischen Champions League aus Sicherheitsgründen auf neutralem Boden stattfinden sollen.… mehr »

Iran-Tourismus um 70 Prozent eingebrochen

Nach dem Abschuss der ukrainischen Passagiermaschine nahe Teheran durch die iranische Revolutionsgarde meiden einige ausländische Fluglinien den iranischen Luftraum. Zudem würde ein massiver Einbruch des ausländischen Tourismus die Tourismusbranche hart treffen, sagte Ali Shariati, Mitglied der Iranischen Handelskammer.… mehr »

Drei Frauen inhaftiert

Die Mutter von Mostafa Karim Beigi, der 2009 bei den Protesten gegen die umstrittenen Ergebnissen der iranischen Präsidentschaftswahlen durch einen Kopfschuss getötet wurde, sitzt seit Mittwoch im Teheraner Evin-Gefängnis eine einjährige Haftstrafe ab. Shahnaz Akmali war seit dem Tod ihres… mehr »