Messerangriff auf iranischstämmigen Journalisten in London

Der persischsprachige TV-Sender Iran International hat am Karfreitag mitgeteilt, dass auf Pouria Zeraati, einen der Moderatoren des Senders in London, ein Attentat verübt wurde. Zeraati sei vor seinem Wohnsitz in der britischen Hauptstadt von „mehreren unbekannten Männern“ mit Messer angegriffen… mehr »

Irans Nationalbibliothek vernichtet vermutlich wertvolle Publikationen

Nach der Veröffentlichung eines Berichts über die absichtliche Zerstörung von etwa 10.000 alten Büchern, Zeitungen und Zeitschriften in der iranischen Nationalbibliothek in Teheran rechtfertigte deren Leiter Alireza Mokhtarpour die Vernichtungsaktion. Im Gespräch mit der Nachrichtenseite Library and Information Media of… mehr »