News

Republikanische Gegner der Islamischen Republik

Im Rahmen des Dossiers „Alternativen zur Islamischen Republik im Iran“ stellt das Iran Journal mögliche Kandidaten für die Zeit nach einem eventuellen Sturz des islamischen Regimes vor. Der politische Analyst Kian Tabrizi* über die wichtigsten Organisationen der iranischen Republikaner.… mehr »

Die Sehnsucht nach dem alten König

Im Rahmen des Dossiers „Alternativen zur Islamischen Republik im Iran“ stellt das Iran Journal mögliche Kandidaten für die Zeit nach einem eventuellen Sturz des islamischen Regimes vor. Beobachtungen des Politikwissenschaftlers Farid Fatemi* zur Stellung der Monarchisten in der iranischen Gesellschaft… mehr »

Nationale Front: Mossadeghs politische Erben

Die Nationale Front (INF) ist die älteste demokratische Organisation des Iran. Sie hat die Geschicke des Landes nachhaltig mitgeprägt. Mit dem Putsch von 1953 sollte sie aus der politischen Landschaft des Iran verschwinden. Doch sie existiert noch heute. Homayoun Mehmaneche… mehr »

Nobelpreisträger setzen sich für inhaftierte Studenten ein

Eine Gruppe renommierter internationaler Akademiker*innen hat UN-Generalsekretär Antonio Guterres und die Hohe Kommissarin für Menschenrechte der Vereinten Nationen Michelle Bachelet aufgefordert, sich für die Freilassung von Ali Younesi und Amirhossein Moradi einzusetzen.… mehr »

Ein Militärregime als Alternative zur Islamischen Republik?

Im Rahmen eines Dossiers mit dem Titel „Alternativen zur Islamischen Republik im Iran“ stellt das Iran Journal mögliche Kandidaten für die Zeit nach einem eventuellen Sturz des islamischen Regimes vor. Hier untersucht Farzaneh Roostaee , Iran-Expertin und Kennerin der iranischen… mehr »

Nichte von Khamenei verhaftet

Farideh Moradkhani, die Nichte des religiösen Oberhaupts der Islamischen Republik Ali Khamenei, ist am Donnerstag in Teheran festgenommen worden. Ihr Bruder Mahmoud Moradkhani bestätigte die Nachricht am Dienstag in einem Interview mit dem farsisprachigen Nachrichtenportal Radio Farda in Prag. Sie… mehr »

Ein linker Block als Ziel

Im Rahmen eines Dossiers über die Alternativen zur Islamischen Republik im Iran hat das Iran Journal ein Gespräch mit Mehdi Ebrahimzadeh von der „Linkspartei Irans (Volksfadaian)“ geführt. Die 2018 gegründete Linkspartei ist die jüngste Partei der iranischen Opposition, ihre Gründer*innen… mehr »

Die Reformisten im Iran betteln um etwas Macht

In der iranischen Opposition wird mehr denn je über Alternativen zum islamischen Regime im Iran diskutiert. Dafür sind auch einige Koalitionen zustande gekommen. Wer oder welche politischen Parteien oder Organisationen kämen als Alternative in Frage, wenn das System der islamischen… mehr »