News

Iraner bester junger Fußballer Asiens

Der 22-jährige Mehdi Ghaedi ist laut dem asiatischen Fußballverband AFC zum besten jungen Fußballspieler Asiens des Jahres 2020 gewählt worden. Die Wahl treffen Experten und Fans in einer Befragung durch den AFC.… mehr »

Folgenschwere Inkompatibilität

Selbst wenn die neue US-Regierung die Sanktionen aufheben würde, wird der Iran weiter Probleme haben, internationale Geldgeschäfte zu tätigen. Grund sei die Inkompatibilität der Grundwerte der Islamischen Republik und ihres Bankensystem mit den internationalen Normen und dem modernen Bankenwesen, sagt… mehr »

Repression und Rebellion: Künstlerinnen im Iran

Trotz der hohen Zahl von Kunststudentinnen schaffen es nur wenige Frauen erfolgreich auf den offiziellen iranischen Kunstmarkt. Das liegt an Repression, aber auch daran, dass sie sich mit dem System nicht gemein machen wollen. Denn weibliche Kunst im Iran ist… mehr »

Moderatorin wegen des Worts „Tanz“ vom Bildschirm verbannt

Rosita Ghobadi hat Spekulationen über ihre Entlassung als Moderatorin beim staatlichen iranischen Fernsehen bestätigt. Dass sie nicht mehr moderieren dürfe, sei ein Zeichen der Verantwortungslosigkeit einiger Funktionäre im Bereich der Kultur, schrieb die 35-Jährige auf Instagram.… mehr »

Kontroverse Diskussion über Screenings während der Schwangerschaft

Der Leiter des Informationsbüros des iranischen Gesundheitsministeriums, Kianoush Jahanpour, hat am Montag Screenings zur Entdeckung genetischer Krankheiten bei Ungeborenen verteidigt. Er hoffe, dass das Parlament den entsprechenden Haushaltsposten für diese Filteruntersuchungen nicht tilgen werde, sagte Jahanpour. Ausgelöst wurde die hitzige… mehr »

Armut und Herrschaft im Iran

Die iranische Mittelschicht schrumpft rapide. Armut breitet sich so offensichtlich aus, dass selbst die Herrschenden dies nicht mehr verschweigen können. Und Ali Khamenei bereitet sich auf noch schwierigere Zeiten vor.… mehr »

Iran droht Stimmentzug bei den Vereinten Nationen

Medienberichten zufolge gehört die Islamische Republik Iran zu den insgesamt elf Ländern, die ihren Mitgliedsbeitrag bei den Vereinten Nationen nicht rechtzeitig bezahlen konnten. Deswegen drohe dem Land der Stimmentzug bei den UN.… mehr »

Macht und Ohnmacht der Frauen – Teil 2

Im ersten Teil ihres Essays erzählte die Frauenrechtlerin Nasrin Bassiri von der Situation der iranischen Frauen vor der islamischen Revolution. Im zweiten Teil beschreibt sie die Einschränkung der Rechte von Frauen in der Islamischen Republik und deren noch andauerndem Kampf… mehr »