News

Ein heikler Balanceakt

Die Reise des chinesischen Außenministers durch sechs Länder des Nahen Ostens Ende März signalisiert Chinas verstärktes Interesse an der Region. Mit einem neuen Kooperationsabkommen mit Iran wächst sein Einfluss. Sind gute Beziehungen zu allen regionalen Akteuren ohne weiteres möglich?… mehr »

Auspeitschung vor Hafturlaub

Die inhaftierte Medienaktivistin Zohreh Sarw soll laut dem Internetportal Bidarzani ausgepeitscht worden sein, bevor sie am 5. April in den Hafturlaub geschickt wurde.… mehr »

Brief an die EU: Zeigen Sie wenigstens diesmal Courage!

Am 6. April führen die Vertreter der EU, China und Russland Gespräche mit den Gesandten der Islamischen Republik Iran. Aus diesem Anlass legt das Iran Journal erneut den offenen Brief des iranisches Dichters und Übersetzers Maziyar Roozbeh* an die EU… mehr »

Die vierte Coronawelle hat den Iran fest im Griff

Die Corona-Infektionszahlen im Iran steigen rapide. Das Gesundheitsministerium meldete am Montag knapp 13.900 neue Infektionen und 172 Todesfälle innerhalb von 24 Stunden. Am 20. März, dem letzten Tag des vergangenen Kalenderjahres und unmittelbar vor den Neujahrsferien, waren es offiziell 68… mehr »

Rentnerproteste im Iran

In mehreren iranischen Städten haben sich am Sonntag Rentner*innen versammelt, um gegen ihre finanzielle Lage zu protestieren.… mehr »