News

Lebenserwartung im Iran sinkt

Jüngste Daten des iranischen Zivilstandsregisters zeigen, dass die Lebenserwartung im Iran in den vergangenen fünf Jahren besorgniserregend gesunken ist. Demnach lag das durchschnittliche Sterbealter im iranischen Jahr 1402 (März 2023 bis März 2024) bei 66,2 Jahren. Im iranischen Jahr 1397… mehr »

Eine Lehrstunde bei Gottlosen und Gelehrten

Der Widerstand gegen die „Herrschaft der Rechtsgelehrten“ bildet sich auf den Straßen Irans ab. Doch auch ehemals streng Gläubige oder dem Regime eng verbundene Rechtsgelehrte üben deutliche Kritik: qualifiziert und spitzzüngig, wie man auf dem YouTube-Kanal der „Republik der Gottlosen“… mehr »

Besorgnis über möglichen Kriegsausbruch  

In den vergangenen 24 Stunden haben sich Berichte über eine mögliche Vergeltungsaktion der Islamischen Republik gegenüber Israel verdichtet. Das Nachrichtenportal Bloomberg berichtet, dass ein umfangreicher und unmittelbar bevorstehender Angriff im Raum stehe, was zwei Fluggesellschaften dazu veranlasst habe, ihre Flüge… mehr »

Iran fordert afghanische Flüchtlinge zur Rückkehr auf

Das iranische Innenministerium hat afghanische Migrant*innen aufgefordert, in ihre Heimat zurückzukehren und beim Wiederaufbau ihres Landes zu helfen. Die kurze Erklärung, die am Montag, den 8. April, veröffentlicht wurde, besagt ohne weitere Details, dass ausländische Staatsangehörige ohne Aufenthaltserlaubnis von den… mehr »