Iran nimmt an COP26 in Glasgow teil

Eine Delegation unter der Leitung des iranischen Vizepräsidenten für Umweltschutz, Ali Salajegheh, wird am kommenden Montag an der UN-Klimakonferenz 2021 in Glasgow in Schottland teilnehmen.… mehr »

Parlamentsabgeordneter reißt Uni-Mauer ein

Abolfazl Abutorabi, der Vertreter der Stadt Nadschafabad im iranischen Parlament, hat mit einem Bagger eine Mauer der „Islamischen Azad-Universität“ (Freie Universität) der Stadt Nadschafabad abgerissen. Eine Videoaufnahme dieser Aktion geht viral durch die sozialen Netzwerke. Die iranische Zeitung Shargh twitterte… mehr »

Cyberangriff legt alle Tankstellen im Iran lahm

Ein Hackerangriff hat alle 4.600 Tankstellen im Iran lahmgelegt. Das teilte Abolhassan Firoozabadi, Sekretär des Obersten Rates für die Kontrolle der Cyberspace im Iran, am Dienstagabend mit. Die Attacke habe sich am Dienstag um 11 Uhr Ortszeit (8:30 Uhr MESZ)… mehr »

Iran kauft Kampfjets von Russland

Wie der Generalstabschef der iranischen Streitkräfte, Mohammad Bagheri, am Montag mitteilte, hat der Iran Verträge über den Kauf von Kampfjets, Schulflugzeugen und Kampfhubschraubern mit Russland unterzeichnet.… mehr »

Weltkulturerbe in Gefahr? Minister sorgt für Kritik

Auf jüngste Äußerungen von Ezzatollah Zarghami, Minister für Kulturerbe, Kunsthandwerk und Tourismus des Iran, über die Gebiete rund um das Grabmal von Kyros II. im Südiran reagieren Umweltexperten und Archäologen mit Sorge. Auch die Kritik in den sozialen Netzwerken reißt… mehr »