transparent
Iran Journal Logo
Ein Projekt von Transparency for Iran Logo
up down

News

EU-Parlament fordert Freilassung von Frauenrechtlerinnen

19. September 2019
Das europäische Parlament hat am Donnerstag die bedingungslose Freilassung im Iran inhaftierter Frauenrechtler*innen gefordert. 608 Abgeordnete stimmten der Resolution zu, sieben lehnten sie ab. mehr »

Keine Dieselpartikelfilter wegen Sanktionen

18. September 2019
Der iranische Autohersteller Iran Khodro Diesel hat die Installation von Dieselpartikelfiltern (DPF) bei LKW vorübergehend eingestellt. Hintergrund sind die US-Sanktionen. mehr »

Schwere Vorwürfe gegen Tochter von Ex-Minister

17. September 2019
Seit Montag steht Shabnam Nematzadeh, die Tochter des ehemaligen iranischen Ministers für Industrie und Handel Mohammad Reza Nematzadeh, wegen „Schädigung des Zuteilungssystems von Medikamenten“ in Teheran vor Gericht.  mehr »

Audio-File von Inhaftierter veröffentlicht

16. September 2019
In einer am Sonntag von BBC Farsi veröffentlichten Audiodatei berichtet die inhaftierte Arbeiteraktivistin Sepideh Gholian von der „unerträglichen Situation“ im Frauengefängnis Gharchak, 35 Kilometer südöstlich der iranischen Hauptstadt. mehr »

Iran beharrt auf Bedingungen für neue Atomgespräche

12. September 2019
Der Iran wäre nur dann wieder zu Verhandlungen mit den Mitgliedern des UN-Sicherheitsrats und Deutschland bereit, wenn die USA ihre Sanktionen gegen das Land aufheben würden. mehr »

Wut nach Tod des „blauen Mädchens“

10. September 2019
Sahar Khodayari, ein weiblicher iranischer Fußballfan, ist am Montag eine Woche nach ihrer Selbstverbrennung in einem Teheraner Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen. mehr »

Umweltkampagne zum Muharram

Zum schiitischen Trauermonat Muharram haben Mitglieder von Umweltschutzvereinen in vielen iranischen Städten Plastikmüll von den Straßen geräumt und Passant*innen aufgefordert, ihren Müll nicht liegen zu lassen. mehr »

Bleiben Sie informiert

  • Newsletter

    Ihre Email-Adresse für Updates

  • Facebook

  • RSS