Bilder aus dem Iran

Winterurlaub im Süden des Iran trotz Corona

Bild 1 von 20

Seit Mitte Januar reisen Tausende Urlauber aus fast allen Regionen des Iran in die Provinz Hormozgan am Persischen Golf. Laut der halbamtlichen Nachrichtenagentur ILNA seien die Strände und Parks der Stadt Bandar Abbas und der Inseln Gheshm und Hormoz „voll von Reisenden, die die Corona-Vorschriften missachten“. Der Zustrom von Tourist*innen in diese Provinz habe sowohl die Bewohner*innen als auch die Beamt*innen der Provinz Hormozgan beunruhigt, schreibt ILNA.