Nasrin Sotoudeh prangert Hinrichtungen im Iran an

Die inhaftierte iranische Menschenrechtlerin Nasrin Sotoudeh hat in einem offenen Brief an den Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, die hohe Zahl von Hinrichtungen im Iran angeprangert. „Ich schreibe Ihnen aus Qarchak, einem der berüchtigtsten Gefängnisse des Iran, damit meine Stimme die Bemühungen der Vereinten Nationen auf irgendeine Weise fördern kann“, schreibt die Rechtsanwältin. Sotoudeh … Nasrin Sotoudeh prangert Hinrichtungen im Iran an weiterlesen