transparent
Iran Journal Logo
Ein Projekt von Transparency for Iran Logo

Archiv

Artikel von Shahram Najafi

Zweite Kulturrevolution an den Universitäten

Bericht 08. April 2011
Am Mittwoch bekräftigte der Minister für Bildung und Forschung, Kamran Daneschju, vor der Wissenschaftskommission des Parlaments, dass die „Islamisierung der Universitäten das wichtigste Vorhaben“ seiner Behörde in diesem Jahr sein werde. Das Ziel sei, die Bildungsanstalten sowohl inhaltlich als auch personell „erneut islamisch vertretbaren Werten“ zu nähern. mehr »

Regierung droht Produzenten mit Gefängnis

Bericht 29. März 2011
Um zu verhindern, dass nach der Streichung der Subventionen die Preise steigen, haben hohe Regierungsbeamte den Druck auf die produzierende Wirtschaft massiv erhöht. Hochrangige Regierungsmitarbeiter sollen der Wirtschaft für Preissteigerungen mit Gefängnis gedroht haben. mehr »

Cyber-Basidj – Die Freiwilligenmiliz bloggt ‎

Einführung 24. März 2011
Bei der Unterdrückung der Proteste in Iran ist häufig die Freiwilligenmiliz der Basidjis oder zivilgekleidete Agenten beteiligt. Demonstranten beklagen sich oft über ihr brutales Vorgehen. Ihre Identität oder Zugehörigkeit zu einer Organisation bleibt oft ungeklärt. Aber wer sind die Basidjis und wie ist ihre Denkweise? mehr »

Fortsetzung der Proteste: Das Feuerfest

Bericht Einblicke 16. März 2011
Wie bei den Anlässen der vergangenen Wochen, beherrschte auch beim gestrigen Feuerfest (Chahar Shanbeh Suri) ein großes Aufgebot von Sicherheitskräften die Straßen vieler iranischer Städte. Aus einigen Städten gab es Berichte über zahlreiche Festnahmen, Menschenrechtsorganisationen beklagen Misshandlungen der Verhafteten. mehr »

Lebenshaltungskosten explodieren

Bericht 12. März 2011
Die radikale gesetzliche Kürzung der Subventionen durch die Regierung ‎Ahmadinedschad ist nun seit rund drei Monaten in Kraft. Beschlossen wurden die ‎Sparmaßnahmen nach Monate langem Streit mit dem Parlament schon vor über ‎einem Jahr. Aus Angst vor Unruhen, wurde die Umsetzung aber immer wieder ‎verschoben. mehr »

Sicherheitskräfte in Dauereinsatz

Einblicke 09. März 2011
Zum Internationalen Frauentag am 8. März hatten sowohl Frauenorganisationen als auch die ‎Grüne Bewegung in Iran zu Demonstrationen aufgerufen. Zum vierten Mal in vier Wochen ‎musste die Regierung mit massiver Mobilisierung aller Kräfte die Kontrolle der Straßen in ‎Teheran verteidigen. ‎ mehr »

Einkaufen für die Freiheit? (Teil 2)

Blogspiegel 06. März 2011
Erneut Zusammenstöße und Verhaftungen in Teheran bei den Demonstrationen am 01. März - Erlebnisberichte aus dem Netz mehr »

Einkaufen für die Freiheit

Bericht 02. März 2011
Erneut Zusammenstöße und Verhaftungen in Teheran bei den Demonstrationen am 01. März - Erlebnisberichte aus dem Netz mehr »

Opposition ruft zu Dienstagsdemonstrationen auf

Blogspiegel 28. Februar 2011
Zwei Demonstrationen in einer Woche, viele Festnahmen, die Oppositionsführer ‎Mussawi und Karroubi festgesetzt. Viele fragen sich, wie es in Iran weiter geht. mehr »

25 Bahman – Grüne Hoffnung am Valentinstag

Essay 20. Februar 2011
Aller Skepsis zum Trotz konnte die iranische Opposition am Montag, den 14. Februar (25 Bahman im iranischen Kalender), tausende Demonstranten über das Internet mobilisieren. Spätestens seit den Präsidentschaftswahlen im Juni 2009 hat die Opposition kaum eine Möglichkeit mit der Bevölkerung zu kommunizieren. mehr »