transparent
Iran Journal Logo
Ein Projekt von Transparency for Iran Logo

Archiv

Schlagwort USA

Reich werden durch Sanktionen

30. April 2013
Der Iran sucht mit Hochdruck nach Wegen, um den UNO-Sanktionen zu entgehen, die ihm infolge seines umstrittenen Atomprogramms auferlegt wurden. Dazu ist die Regierung in Teheran auf Hilfe angewiesen. Die wird von denjenigen geleistet, die dem Regime besonders nahestehen. mehr »

Die Folgen der Sanktionen

03. Dezember 2011
Die Schlinge um die Islamische Republik Iran wird enger. Am Donnerstag beschloss der  US-Senat Strafmaßnahmen gegen ausländische Banken, die Geschäftsbeziehungen zur iranischen Notenbank haben.  Am gleichen Tag setzte die Europäische Union 180 Personen und Firmen aus dem Iran auf ihre schwarze Liste. Ein Bericht über Nutzen und Schaden von Sanktionen. mehr »

Was tun mit dem Krieg? Ratlosigkeit vor der drohenden Katastrophe

18. November 2011
Trotz eines lauwarmen Dementis aus Jerusalem wägt Israel offensichtlich das Pro und Contra eines Militärschlags gegen iranische Atomanlagen ab. Die Sorge vor einem Krieg greift unter den Iranern um sich, zuhause ebenso wie im Exil. Ob die Diplomatie siegt, ist noch offen. Auf den Iran kommen harten Zeiten zu. mehr »

„Wir könnten König Abdullah selbst umbringen“

25. Oktober 2011
Den Vorwurf der USA, der Iran habe die Ermordung des dortigen saudischen Botschafters geplant, halten viele für unwahr. Dennoch sind die Reaktionen iranischer Regierungsvertreter und Blogger auf die Anschuldigungen sehr gemischt. Manche befürchten eine Militäraktion der USA. mehr »

Teherans Reaktionen auf den amerikanischen Vorwurf

14. Oktober 2011
Der Vorwurf der USA, der Iran habe ein Attentat auf den saudi-arabischen Botschafter in Washington und Anschläge auf israelische und saudische Botschaften geplant, ruft bei der iranischen Regierung und ihren regimetreuen Kritikern unterschiedliche Reaktionen hervor. mehr »