transparent
Iran Journal Logo
Ein Projekt von Transparency for Iran Logo

Archiv

Schlagwort Sanandaf

„Ich habe ihn getötet! Macht, was ihr wollt.“

23. Januar 2012
Vor vier Jahren starb der kurdische Student Ibrahim Lotfollahi im Gefängnis. Offizielle Todesursache: Selbstmord. Laut Lotfollahis Schwester hat nun der stellvertretende Staatsanwalt am  Revolutionsgericht in Sanandaj gestanden, ihn eigenhändig getötet zu haben. Doch juristisch ist der Fall abgeschlossen, eine Wiederaufnahme des Verfahrens nicht möglich. Deshalb bittet die Familie Lotfollahi um die Unterstützung der internationalen Gemeinschaft. mehr »