transparent
Iran Journal Logo
Ein Projekt von Transparency for Iran Logo

Insel Qeschm bekommt Gouverneurin

Ezzat Kamalzadeh Abbasi wird neue Gouverneurin der iranischen Insel Qeschm. Das teilten die iranischen Nachrichtenagenturen unter Berufung auf das Innenministerium am Sonntag mit.

Zuvor war Kamalzadeh Abbasi stellvertretende Gouverneurin der Insel. Außerdem arbeitete sie jahrelang als politische Beraterin bei der dortigen Stadtverwaltung. Kamalzadeh Abbasi ist damit die vierte Frau, die nach dem Amtsantritt des gemäßigten Präsidenten Hassan Rouhani im August 2013 Gouverneurin wird. Qeschm gehört zur iranischen Provinz Hormozgan und liegt in der Straße von Hormus am Ostende des Persischen Golfs. Mit rund 120.000 EinwohnerInnen und einer Fläche von 1.491 Quadratkilometern ist Qeschm die größte Insel des Iran.

fh