transparent
Iran Journal Logo
Ein Projekt von Transparency for Iran Logo

Mächtig wie Gott

06. Juli 2015
Politische Gefangene im Iran beklagen die Allmacht der Vernehmungsbeamten des Informationsministeriums und der Revolutionsgarde. Sie werfen der Justiz vor, eine Marionette der Geheimdienstler und Gardisten zu sein. Jetzt dürfen politische Angeklagte offiziell nicht einmal mehr ihre VerteidigerInnen selbst bestimmen. mehr »

Konservatives Muskelspiel erzürnt Web-Community

21. Juni 2015 Frauen Iran Märtyrer
Große Online-Wut auf die Konservativen im Iran: Unter ihrem Druck bleibt Frauen der Besuch von Volleyballspielen der Männer verwehrt. Empört sind Web-UserInnen auch über das Verhalten konservativer Demonstranten während einer Beerdigung. mehr »

Schiiten in der Defensive

12. Juni 2015 Atomverhandlungen Iran Isreal Iran Saudi Arabien
Ende Juni soll der Atomkonflikt mit dem Iran endgültig beigelegt werden. Kaum jemand zweifelt daran, dass es zu einer Einigung kommt. Doch je mehr sich das Datum nähert, umso mehr steigt die Nervosität der regionalen Rivalen Teherans, allen voran Saudi Arabien und Israel. Tel Aviv und Riad wollen gemeinsam ein Ende der iranischen Isolation verhindern. mehr »

Anti-IS-Karikaturenwettbewerb in Teheran

09. Juni 2015
Die iranische Hauptstadt war in den vergangenen Wochen Schauplatz mehrerer kultureller Großereignisse. Es gab eine Ausstellung IS-kritischer Cartoons, eine Koryphäe der iranischen Musik wurde geehrt und DenkmalschützerInnen beklagen die Zerstörung eines historischen, armenischen Viertels der Stadt Isfahan. Kulturnachrichten aus dem Iran. mehr »

Proteste gegen Atomabkommen nehmen zu

05. Juni 2015 Atomverhandlung Iran-USA
Wenige Wochen bevor die Verhandlungsfrist im Atomstreit abläuft, werden die iranische Regierung und die Verhandlungsdelegation enorm unter Druck gesetzt. Mit Sitzstreiks und Protestaktionen versuchen radikale Kräfte ein endgültiges Abkommen zu verhindern. Sie drohen sogar indirekt mit Krieg. mehr »

Ex-Polizeichef unter Korruptionsverdacht

30. Mai 2015 Korruption Iran
„Bonyade Taawone Naja", der wirtschaftliche Arm der iranischen Polizei, steht seit langem in der Kritik. Der mächtigen Stiftung wird Korruption und Intransparenz vorgeworfen. Derzeit soll gar gegen sie ermittelt werden - und einem Bericht zufolge soll auch der kürzlich entlassene Polizeichef in die Affäre verwickelt sein. mehr »

Atomkonflikt: Wirrwarr in Teheran

26. Mai 2015 Atomverhandlung Iran-USA
Es scheint, als seien sich die Verantwortlichen im Iran über das weitere Vorgehen im Atomkonflikt nicht einig. Oder ist das eine Strategie, um den Sieg der Reformer bei den nächsten Parlamentswahlen zu verhindern? Eine Bestandsaufnahme von Mehran Barati. mehr »

Zu früh gefreut?

24. Mai 2015 Atomabkommen Atomverhandlung Fußball Iran
In dem Glauben, iranischer Erstligameister zu sein, feierten vergangene Woche Fußballfans in Täbris ekstatisch ihren vermeintlichen Erfolg - um dann festzustellen, dass die Freude verfrüht war. War etwa auch der Jubel über ein mögliches Atomabkommen mit dem Westen verfrüht? Darüber diskutieren die IranerInnen derzeit in sozialen Netzwerken und Diskussionsforen. mehr »

Die „Aprilfrau“ wieder in Haft

21. Mai 2015
Die iranische Menschenrechtsaktivistin Narges Mohamadi sitzt seit Anfang Mai wieder in Haft. Die Frauenrechtlerin Mansoureh Shojaie schreibt über ihre kämpferische Freundin, die nach Angaben ihrer Familie in der Einzelhaft von Lähmung bedroht ist. mehr »

Verzagtheit und Kampfeswillen: No Land´s Song

18. Mai 2015 Iran Frauen Iran Kultur Iran Musik
In dem Dokumentarfilm „No Land´s Song“ begleitet der Berliner Filmemacher Ayat Najafi seine Schwester, die Musikerin und Komponistin Sara Najafi, bei der Organisation eines Konzerts mit Solo-Sängerinnen. Kein einfaches Unterfangen, denn seit der Revolution von 1979 ist es Frauen im Iran untersagt, öffentlich vor gemischtem Publikum als Gesangssolistinnen aufzutreten. Iran Journal sprach mit dem Regisseur. mehr »
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45