Ein historisches Telefongespräch

Die Atomverhandlungen verlaufen zufriedenstellend und am Ende seines Besuchs in New York telefoniert Irans Präsident immerhin mit seinem amerikanischen Amtskollegen Barack Obama. Reichen sich die Erzfeinde bald die Hand?… mehr »

Keine Sensation in New York

Vor der Rede Hassan Rouhanis vor den UN-Delegierten war viel darüber spekuliert worden, was der iranische Präsident zu sagen haben würde. Doch viel Neues gab es dann nicht. Ein Kommentar.… mehr »

Treffen von Rouhani und Obama möglich

Hassan Rouhani hält sich derzeit zur Jahresvollversammlung der Vereinten Nationen (UN) in New York auf. Eventuell wird der Präsident des Iran dort auch seinen US-amerikanischen Amtskollegen Barack Obama treffen. Die Hardliner aus beiden Ländern erhöhen deshalb den Druck auf ihre… mehr »

Neue Außenpolitik soll marode Wirtschaft retten

Der Iran hatte 2012 ein negatives Wirtschaftswachstum von 5,4 Prozent. Die Zahl der Arbeitslosen steigt rasant. Wichtige Industriezweige kämpfen ums Überleben. Rouhanis Regierung will das Land mit einer neuen Außenpolitik vor dem Bankrott retten.… mehr »

Uneinigkeit über Syrien

Während die konservativen Hardliner im Iran hinter Bashar al-Assad stehen, vermutet Hashemi Rafsanjani, der Ziehvater des iranischen Präsidenten Hassan Rouhani, das syrische Regime hinter dem Giftgasangriff. Rouhani selbst hat bisher nur von humanitärer Unterstützung gesprochen – sollte der Westen Syrien… mehr »

Sanktionen lähmen iranische Fluggesellschaften

Die iranischen Fluggesellschaften kämpfen gegen viele Probleme. Die Sanktionen treiben die Kosten in die Höhe. Hinzu kommt die staatliche Preisbestimmung. Alle Augen richten sich nun auf den neuen Hoffnungsträger, Präsident Hassan Rouhani.… mehr »

CIA gesteht Putsch im Iran: Wahr oder gelogen?

Eine CIA-Akte sorgt in der iranischen Internetgemeinde für heiße Diskussionen. Der amerikanische Auslandsgeheimdienst gibt darin zu, 1953 einen Putsch gegen den demokratischen Ministerpräsidenten des Iran organisiert zu haben. Die IranerInnen streiten nun über den Wahrheitsgehalt dieser Akte.… mehr »

Drogen statt Diät

Immer mehr iranische Frauen konsumierten oft unwissentlich harte Drogen, um schlank zu werden, warnen die Behörden. Die Zahl der jungen Drogenabhängigen im Land nimmt zu. Der Kampf gegen die zunehmende Drogensucht im Iran ist eine Herausforderung für die neue Regierung.… mehr »

Das neue iranische Kabinett steht

Am Donnerstagabend hat das iranische Parlament seine Entscheidung über die von Präsident Hassan Rouhani nominierten Minister bekannt gegeben. Die vorhergehende Debatte dauerte vier Tage. Mehr dazu und über die neue Ministerriege.… mehr »