transparent
Iran Journal Logo
Ein Projekt von Transparency for Iran Logo

Valentinstag auf iranisch

14. Februar 2013 Ashura Imam Ali Imam Hussein Valentinstag
Auch wenn der Valentinstag nicht im offiziellen iranischen Kalender steht, wird er von vielen jungen IranerInnen gefeiert. Eine unwillkommene Angelegenheit für den islamischen Staat, der den Valentinstag als „Angriff der westlichen Kultur auf islamische Werte“ ansieht. mehr »

Warnsignale an die Öffentlichkeit

07. Februar 2013 France 24 Hand abhacken Islamisches Recht Radio Farda Shiraz Wahlen Iran
Während der Iran sich auf die Präsidentschaftswahlen im Juni vorbereitet, schickt das klerikale Regime ein Signal an diejenigen, die Widerstand leisten könnten – etwa an die Medien. Die Botschaft lautet: „Ihr werdet es bereuen“. mehr »

„Iran Airtour“ im Tiefflug

28. Januar 2013 Iran Airtour Iran Fluggesellschaften Iranair KLM NIOPDC Sanktionen Iran
Die iranische Fluggesellschaft „Iran Airtour“ verliert immer mehr Kunden. Schuld ist vor allem der Verfall der iranischen Währung. Die Hintergründe der Krise. mehr »

Steigender Druck auf politische Gefangene im Iran

24. Januar 2013 Evin Ghezel-Hesar Menschenrechte Politische Gefangene Iran
Schlechter Umgang mit Häftlingen und mangelnde medizinische Versorgung sind nur einige der Klagen politischer Gefangener im Iran. Häftlinge beschweren sich in einem offenen Brief über zunehmenden Druck. mehr »

Trübe Aussichten für Erdbebenopfer

17. Januar 2013 Aderbaidschan Beigi Dehghani Erdbeben Erdbebenopfer Tabesh Varzaghan
Für die obdachlos gewordenen Opfer des Erdbebens, das im August 2012 die  iranische Provinz Ost-Aserbeidschan erschütterte, seien neue Wohnungen errichtet worden, sagen die iranischen Verantwortlichen. Fotos im Internet belegen das Gegenteil. Auch der aus dem Erdbebengebiet stammende Parlamentsabgeordnete wirft der Regierung Lügen vor. mehr »

Zusammenleben ohne Trauschein – neuer Trend im Iran?

09. Januar 2013 Alleinlebende Iran Beziehungskrisen Iran Scheidungsrate Single Haushalt Single Iran uneheliche Beziehung Iran uneheliche Lebensgemeinschaft
Das Zusammenleben von unverheirateten Paaren ist in der islamischen Republik Iran strikt verboten. Aber die Realität scheint anders auszusehen: Die Zahl unehelicher Lebensgemeinschaften in Teheran soll steigen. mehr »

Irans Frauenbewegung auf neuen Wegen

02. Januar 2013 Arabischer Frühling Evin Frauenaktivistinnen Iran Frauenbewegung Iran Frauenkampf Iran Frauenrechte Iran Sotoudeh
2012 kämpften iranische Frauenrechtlerinnen vor allem gegen das im Gesetz verankerte Recht der Männer auf Polygamie und für die Gleichberechtigung der Frauen beim Erb-, Scheidungs- und Sorgerecht. Sogar vom Gefängnis aus machten sie die internationale Gemeinschaft auf ihre Situation aufmerksam. Über die Lage der Frauenbewegung in der Islamischen Republik und ihre Aussichten im Jahr 2013 sprach TfI mit der iranischen Publizistin und Frauenaktivistin Soudeh Rad. mehr »

Weihnachten in der Islamischen Republik Iran

27. Dezember 2012 Armenier Assyrer Christen Iran Christentum Iran Christenverfolgung Christmas Iran Weihnachten Iran
 Im Vielvölkerstaat Iran leben auch Christen. Einige von ihnen feiern Christi Geburt im Dezember, andere wie die Mitglieder der armenisch-orthodoxen Kirche im Januar. Ihre Weihnachtsfeiern werden allerdings von den Sicherheitskräften nicht gern gesehen. Zum Christentum konvertierte Muslime leben deshalb mit der Gefahr, während der Festtage verhaftet zu werden. Denn auf Apostasie stehen im Iran harte Strafen bis zur Hinrichtung. mehr »

„Irans Stellung bei der OPEC wird drastisch geschwächt.“

13. Dezember 2012 Erdöl Irak Katar OPEC Sanktionen Iran Saudi Arabien
Die internationale Organisation der erdölexportierenden Länder OPEC konnte bislang keinen neuen Generalsekretär wählen. Iran, Saudi-Arabien und Irak kämpfen um diesen Posten. Was sind die Ambitionen des Iran dabei? Ein Interview.  mehr »

Hinrichtung auf Raten

10. Dezember 2012 Evin Folter Hashemi Menschenrechte Iran Mostafaie Politische Gefangene Raies Dana Seifsadeh Shahabi Soltani Trakt 209
Kranke Dissidenten in den Händen eines allmächtigen Geheimdienstes:  Auch wenn nicht vieles aus den Gefängnissen nach außen dringt, einige offene Briefe und private Erzählungen Freigelassener geben eine Vorstellung davon, was sich hinter den Mauern der iranischen Gefängnisse abspielt . mehr »
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35